Veranstaltungen borowita

Freitag, 06.07.2018

Starke Frauen - Starke Stimmen

Sich Gehör verschaffen, stimmlich präsent sein - das können Frauen in diesem Seminar lernen. Es lädt ein, die Kraft der eigenen Stimme zu entdecken.

Die Referentinnen arbeiten mit verschiedenen Methoden: Übungen zur Stimmbildung, Kräftigen der Stimme und zur besseren Körperwahrnehmung. Erkennen und Verstehen von Konfliktsituationen sowie Übungen zur Kommunikation und Konfliktgestaltung.

weitere Details folgen

Samstag, 07.07.2018

Starke Frauen - Starke Stimmen

Sich Gehör verschaffen, stimmlich präsent sein - das können Frauen in diesem Seminar lernen. Es lädt ein, die Kraft der eigenen Stimme zu entdecken.

Die Referentinnen arbeiten mit verschiedenen Methoden: Übungen zur Stimmbildung, Kräftigen der Stimme und zur besseren Körperwahrnehmung. Erkennen und Verstehen von Konfliktsituationen sowie Übungen zur Kommunikation und Konfliktgestaltung.

weitere Details folgen

Sonntag, 08.07.2018

Starke Frauen - Starke Stimmen

Sich Gehör verschaffen, stimmlich präsent sein - das können Frauen in diesem Seminar lernen. Es lädt ein, die Kraft der eigenen Stimme zu entdecken.

Die Referentinnen arbeiten mit verschiedenen Methoden: Übungen zur Stimmbildung, Kräftigen der Stimme und zur besseren Körperwahrnehmung. Erkennen und Verstehen von Konfliktsituationen sowie Übungen zur Kommunikation und Konfliktgestaltung.

weitere Details folgen

Freitag, 27.07.2018

Immer Frieden in der Friedensbewegung - Mythos oder Realität?

Ein politischer Achtsamkeits-Workshop (mit Input, Übungen, Diskussion) innerhalb des Friedensfestivals "Pax Terra Musica"

  • Wie und wozu verhält man sich achtsam und empathisch?
  • Warum streitet man sich ausgerechnet in der Friedensbewegung?
  • Wie schaffe ich es, meine Meinung zu sagen, ohne aggressiv zu werden, ohne den anderen „besiegen“ zu wollen?
  • Macht mich innerer Friede unpolitisch?
  • Wie steige ich aus der Gewaltspirale aus?
  • Wie schaffe ich es, entspannt zu bleiben, wenn ich diffamiert oder angegriffen werde?
  • Wie höre ich meinem Diskussionspartner zu?

Weitere Infos und Tickets hier: https://www.pax-terra-musica.de/workshops/

Samstag, 28.07.2018

Immer Frieden in der Friedensbewegung - Mythos oder Realität?

Ein politischer Achtsamkeits-Workshop (mit Input, Übungen, Diskussion) innerhalb des Friedensfestivals "Pax Terra Musica"

  • Wie und wozu verhält man sich achtsam und empathisch?
  • Warum streitet man sich ausgerechnet in der Friedensbewegung?
  • Wie schaffe ich es, meine Meinung zu sagen, ohne aggressiv zu werden, ohne den anderen „besiegen“ zu wollen?
  • Macht mich innerer Friede unpolitisch?
  • Wie steige ich aus der Gewaltspirale aus?
  • Wie schaffe ich es, entspannt zu bleiben, wenn ich diffamiert oder angegriffen werde?
  • Wie höre ich meinem Diskussionspartner zu?

Weitere Infos und Tickets hier: https://www.pax-terra-musica.de/workshops/

Sonntag, 29.07.2018

Immer Frieden in der Friedensbewegung - Mythos oder Realität?

Ein politischer Achtsamkeits-Workshop (mit Input, Übungen, Diskussion) innerhalb des Friedensfestivals "Pax Terra Musica"

  • Wie und wozu verhält man sich achtsam und empathisch?
  • Warum streitet man sich ausgerechnet in der Friedensbewegung?
  • Wie schaffe ich es, meine Meinung zu sagen, ohne aggressiv zu werden, ohne den anderen „besiegen“ zu wollen?
  • Macht mich innerer Friede unpolitisch?
  • Wie steige ich aus der Gewaltspirale aus?
  • Wie schaffe ich es, entspannt zu bleiben, wenn ich diffamiert oder angegriffen werde?
  • Wie höre ich meinem Diskussionspartner zu?

Weitere Infos und Tickets hier: https://www.pax-terra-musica.de/workshops/

Dienstag, 23.10.2018

Einfach Singen

Hier kann jeder einfach kommen, der Lust hat, zu singen. Es ist möglich, sich zu treffen, loszusingen und sich an den oft einfachen, mehrfach hintereinander gesungenen Liedern zu erfreuen. Es werden Textblätter verteilt und die Melodie ist leicht zu lernen, so dass es auch hier keiner sängerischer Vorkenntnisse bedarf. Bitte melde dich an unter info@borowita.de oder per sms  0177 8456966. Gebühr: 10 Euro pro Abend.

Samstag, 01.12.2018

Achtsamkeit - Konflikte verstehen und gewaltfrei lösen

Anmeldung per mail an: info@borowita.de - Kosten 80 Euro - Ort Monkey Temple Karl-Kunger-Straße 69 12435 Berlin

Es ist es ganz natürlich, dass auch prinzipiell friedfertige Menschen in Konflikt geraten können.
Dabei ist es gut, die eigenen Vorstellungen zu hinterfragen. Welchen
Beitrag habe ich im Konflikt? Warum rege ich mich über eine
bestimmte Situation auf? Wie entspanne ich mich wieder?

Mit Leichtigkeit und Humor üben wir an diesem Samstag zunächst,
Achtsamkeit mit uns selbst zu haben. Wir machen uns anschließend
typische Dynamiken, die "Klassiker", in Konflikten bewusst.
Anhand konkreter Beispiele trainieren wir dann, wie wir in einem Konflikt achtsam kommunizieren können, ohne entweder "um des lieben Friedens willen" unsere Haltung aufzugeben oder jemanden anzuschreien.

Dieser Tag ist eine Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen und gemeinsam die Erfahrung zu machen, wieviel Freude durch Achtsamkeit sogar in Konflikten möglich ist. Machen wir uns einen schönen Tag, denn: Es geht um unseren Frieden und gemeinsam sind wir stark!

Stimmen zum Seminar:

„Christiane Borowy leistet mit ihren Seminaren Pionierarbeit. Wo andere nur analysieren, kommt und führt sie in die Tat. Denn sie hat verstanden, dass eine bessere und friedlichere Welt bei jedem einzelnen beginnt. Was eben auch jeden von uns heraus aus der eigenen Ohmmacht und hinein in die eigene Handlungsfähigkeit bringt.“
Jens Wernicke, Gründer und Herausgeber von „Rubikon – Magazin für die kritische Masse“

"Ganz herzlichen Dank nochmals für Ihre Arbeit. Mir wird immer klarer, wie viel wir davon weltweit gebrauchen könnten. Drum bin ich um jeden Moment der Achtsamkeit und des Friedens dankbar und leiste auch weiterhin meinen Beitrag."
Karin Frye-Hausberger, Heilpraktikerin und Seminarteilnehmerin München

"Vielen Dank für den wunderbaren Nachmittag. Er wird noch lange nachwirken."
Wolfgang Effenberger, Historiker und Autor, Seminarteilnehmer München

Kosten: 80 Euro
(Kaffee, Tee, Gebäck inklusive)

Die Anmeldung erfolgt per mail an info@borowita.de

Samstag, 16.02.2019

"Hurra, wir streiten uns!" Tagesseminar in Dortmund

  • Wie verhalte ich mich bei welcher Art von Konflikt?
  • Konflikte als Prozess – Dynamiken – Lösungen –Umgangsweisen
  • Der Konflikt als Freund und Helfer – die Kraft des Konfliktes erkennen und positiv nutzen
  • Wie kann ich heikle Dinge ansprechen?

Seminarbeitrag: 80 Euro pro Teilnehmer

Wenn eine Person mehrere Teilnehmer anmeldet, verringert sich die Höhe des Seminarbeitrages:

Rabatt ab 2 Personen: 70 Euro pro TN
Gruppenrabatt 6er Gruppe: 60 Euro pro TN

Die Anmeldung erfolgt per mail an info@borowita.de

Samstag, 23.02.2019

Tagesseminar "Hurra, wir streiten uns!" in Oldenburg

Ziele des Seminars:

  • die Dynamik von Konflikten besser verstehen
  • eigene und fremde Konfliktmuster reflektieren
  • mit Emotionen im Konflikt umgehen lernen
  • im Konflikt entspannt bleiben
  • Achtsamkeit als Navigator im Konflikt nutzen können
  • individuelle Strategien zum Ausstieg aus dem Konflikt finden
  • sich gewaltfrei gegen Gewalt wehren


Seminarbeitrag einzeln: 125 Euro pro TN

Wenn eine Person mehrere Teilnehmer anmeldet, verringert sich die Höhe des Seminarbeitrages:

Rabatt ab 2 Personen: 115 Euro pro TN
Gruppenrabatt 6er Gruppe: 105 Euro pro TN


Die Teilnehmerzahl ist auf 12 bis 15 Personen begrenzt.

Veranstaltungsort: Wird den Teilnehmern nach Anmeldung bekannt gegeben

Anmeldung:
bitte per Mail an info@borowita.de oder das Anmeldeformular auf dieser Seite. Der Platz im Seminar ist durch Überweisung des Seminarbeitrages gesichert.